Unterstützung bei der CE-Konformität für Ihre Betriebsmittel nach folgenden Richtlinien:

  • Maschinen 2006/42/EG
  • Elektrische Betriebsmittel 2014/35/EU
  • Elektromagnetische Verträglichkeit 2014/30/EU
  • Explosionsschutz nach RL 2014/34/EU
  • Umsetzung der Arbeitnehmer-Explosionsschutzrichtlinie RL 1999/92/EG
  • Bearbeitung von Zulassungen durch den Germanischen Lloyd

 

Erarbeitung von Pflichtenheften für Betriebsmittel, die besonderen Bestimmungen genügen müssen

Für viele elektrische Anlagen, wie z.B. Not-Aus-Kreise, Stillsetz- und Sperreinrichtungen, etc. gelten besondere Anforderungen.

Für den Hersteller, sowie auch für den Betreiber, übernehmen wir hierfür die Bearbeitung der Lastenhefte und die Aufstellung der Pflichtenhefte in Abstimmung mit den zuständigen Prüfstellen wie

  • Landesoberbergamt
  • zuständige Bergämter
  • TÜV-Prüfstellen
  • Seilprüfstelle (DMT)
  • VDE-Prüfstellen
  • weitere anerkannte Prüfstellen nach Wunsch des Kunden, auch im Ausland  
Beijing:
Castrop-Rauxel:
UTC:
New York:
Los Angeles: