Im Fachgebiet der Elektrotechnik bieten wir eine breite Palette von Leistungen

Der Schwerpunkt unser Tätigkeiten im Bereich der Elektrotechnik liegt in der praktischen und theoretischen Anwendung der elektrischen Sicherheit und energietechnischer Ausrüstungen / Messungen. Hier können wir nur einen Auszug davon darstellen.

  • Entwicklungen von speziellen Komponenten für die Steuerungstechnik, z.B. Kaltleiterauslösegeräte, Messwertumformer, Leistungsmesssysteme
  • Verfahrensführung bei Kontakten mit den VDE-Prüfstellen und bei der Erlangung von Prüfzeichen, z.B. CE-Zeichen, VDE-Prüfzeichen, etc.
  • Netzberechnungen (Kurzschluss, Überlast, Lastfluss, Oberschwingungen) auf der Basis von Neplan®
  • Erst- und Wiederholungsprüfungen an elektrischen Anlagen nach DIN VDE 0100 Teil 610
  • Erst- und Wiederholungsprüfungen an elektrischen Anlagen nach BGV A2 (ehem. VBG 4)
  • Prüfungen an Maschinen nach EN 60204-1 (DIN VDE 0113 Teil 1)
  • Prüfung nach der Instandsetzung an elektrischen Geräten nach DIN VDE 0701
  • Wiederholungsprüfungen an elektrischen Geräten nach DIN VDE 0702
  • Schulungen und Unterweisungen zu den Anforderungen der elektrischen Sicherheit

Im Fachgebiet "Maschinenbau" bieten wir u.a. folgende Leistungen

  • Erstellung / Engineering von Risikobewertungen nach EN ISO 12100, Teil 1und 2
  • Bewertung von Sicherheitseinrichtungen nach EN ISO 13849 Teile 1 und 2 und der Software Sistema
  • Antriebsberechnungen (mit externen Partnern)

Im Fachgebiet "EMV" bieten wir u.a. folgende Leistungen

  • EMV-Prüfungen an elektrischen Geräten (mit externen Partnern; orientierende Messungen hier im Haus)
  • EMV-Analysen, u.a. die Beherrschung von Oberschwingungen in Energienetzen

Übersetzung

  • Kompetente Übersetzungen, vorzugsweise zwischen den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch (in Zusammenarbeit mit Kollegen)
Beijing:
Castrop-Rauxel:
UTC:
New York:
Los Angeles: